descrizione
motta miralago Versorgung mit Sand und Kies im Valposchiavo
Logistik-Zentrum Motta di Miralago
Das Logistik-Zentrum Motta di Miralago übernimmt die Rolle einer regionalen Stelle für die Zwischenlagerung von wiederverwendbarem Ausbruchmaterial sowie für die Aufbereitung von Gesteinskörnungen für Beton. Das Projekt umfasst die Vorbereitung des Areals, die Installation der Infrastrukturen und die betriebliche Überwachung während des Projektes Lagobianco.
Bauherr: Periode:
Lagobianco SA 2011 - 2020

Im Subplanermandat von LAS, erbringt P+L folgende Leistungen:

  • Generelles Projekt
  • Auflageprojekt
  • Bauprojekt und KV
  • Ausschreibung
 

ecomunicare.ch